Suche

Reisen mit Stil als Independent Escort

Aktualisiert: 9. Mai 2021

Ich reise viel mit dem Zug. Das Allerbeste für mich an einer Zugfahrt? Bin ich erstmal in meinem Abteil, kann ich es mir auf meinem Platz gemütlich machen, mich ganz entspannt zurücklehnen und meinen Körper gemütlich in den Sessel ein schmiegen.


Die vorbeiziehenden Landschaften auf der Fahrtstrecke sind wie eine vorbeiziehendes Meer von Bildern; mein eigener Kunstfilm. Und falls ich auf längeren Strecken doch irgendwann nicht mehr aus dem Fenster schauen will, mache ich es mir mit einem Gedichtband gemütlich.


Trotz der vielen Vorzügen der modernen Bahnreisen ist die Zugfahrt Romantik im ICE kaum zu finden. Man denke nur an die überfüllten Wagons, Verspätungen, die Eile, die einfallslosen Mahlzeiten im Speisewagen.


Ganz anders ist es mit dem Venice Simplon-Orient-Express.

So heißt die heutige Variante des legendären Orient Express Zuges. Ruhe, Luxus, exklusive Atmosphäre. Eine Luxus Zugreise der Ultimative, besonders in sinnlicher Begleitung einer exklusiven independent Escort Dame.


Eine Reise mit dem Orient-Express inspirierte Agatha Christie zu ihrem Kriminalroman „Mord im Orient-Express“. Graham Greene schrieb nach dem Aufenthalt im Luxuszug seinen Roman „Stamboul Train“. Während James Bond in „Liebesgrüße aus Moskau“ einen Bösewicht im Orient-Express jagte. Der Mythos „Orient-Express“ war für Film und Literatur schon seit Anbeginn seiner Existenz ein Dauerbrenner.


Er ist auch Inbegriff der „Goldenen Zwanziger“, einer Zeit des gehobenen Luxus und des technisierten Zugangs zur weiten Welt quer durch den europäischen Kontinent.


Bildnachweis: https://www.belmond.com/trains/europe/venice-simplon-orient-express/

Der Orient Express umbenannt zur Venice Simplon-Orient-Express macht uns per Zug eine Zeitreise in die Vergangenheit möglich. Seit 1982 fahren die 17 detailgetreu renovierten Original-Waggons auf verschiedenen Routen in Europa. Zu jedem Privatabteil an Bord des Venice Simplon-Orient-Express gehört ein originaler Waschtisch und ein persönlicher Stewart, es wird ein 24-Stunden-Service geboten.


Bildnachweiss: https://www.belmond.com/trains/europe/venice-simplon-orient-express/gallery

Das Personal serviert uns Willkommens-Getränke im Bar Wagen, im edlen Speisewagen genießen wir bei voller Fahrt kulinarische Kunstwerke eines Sternekochs. Diese warten auf uns auf Porzellantellern nebst edlem Silberbesteck. Mit schneeweißen Tischtüchern gedeckte dunkle Holztische laden zum Verweilen und Träumen ein, genauso die samtbezogenen Stühle und Art Deco Tapeten mit Blumenmotiv. Der Stewart serviert den Nachmittagstee im gemeinschaftlichen Abteil. Während wir dann unser Abendessen einnehmen, macht er aus der gemütlichen Kabine ein edles Schlafgemach mit kühl gestelltem Champagner auf dem Tischchen für besondere Stunden zur zweit.



Reisebegleitung und Escort


Ganz gleich ob nach Venedig, Prag, Budapest oder ganz die klassische Strecke Istanbul-Paris-London. Wohin unsere gemeinsame Reise uns auch führen mag, unsere nostalgische Zugfahrt zur zweit bleibt Ihnen für immer in Erinnerung als ein einmalig exquisites Erlebnis mit Suchtpotenzial.


Reisetip: https://www.belmond.com/de/trains/europe/venice-simplon-orient-express/

138 Ansichten